1
1. Stromverbrauch des ID. Buzz Cargo, kWh/100 km: kombiniert 22,2–20,3 (WLTP); CO₂-Emissionen, g/km: kombiniert 0. Für das Fahrzeug liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.

Ladelösungen für Gewerbekunden.

Für mehr klimabewusste Mobilität: elektrische Flotte und Ladelösungen.

Mit einer elektrischen Flotte können Unternehmen nicht nur CO₂-Emissionen senken und die Umwelt entlasten, sondern auch ihre Betriebskosten nachhaltig verringern. Darum setzen immer mehr Unternehmen auf e-Mobilität. Je nach Unternehmen entstehen daraus unterschiedliche Herausforderungen und Anforderungen an Fahrzeuge und Infrastruktur. Volkswagen Nutzfahrzeuge unterstützt Sie mit zukunftsorientierten und intelligenten Ladelösungen, damit Sie die für Ihr Unternehmen passende Lösung finden. Die Volkswagen Group Charging GmbH (Elli) bietet skalierbare Lösungen, die mit Ihrem Unternehmen wachsen, speziell an den Bedürfnissen kleiner und mittlerer Fuhrparks ausgerichtet: einfach, effizient, transparent. Sie managen eine große Flotte oder benötigen ein kombiniertes Tank- und Ladeprodukt? Dann können die Lösungen unseres Kooperationspartners LOGPAY ein Tochterunternehmen der Volkswagen Financial Services für Sie das Richtige sein, die sich speziell auf die Bedürfnisse großer Flotten konzentrieren – nachhaltig und effizient. Auch Ihre Mitarbeitenden profitieren: E-Fahrzeuge machen den Berufsalltag deutlich komfortabler. Denn Sie können an zahlreichen Ladestationen unterwegs laden. Ob am Unternehmensstandort, während der Arbeit, über Nacht bei den Mitarbeitenden zu Hause an der Wallbox oder unterwegs an öffentlichen Ladestationen in der City oder an der Autobahn – europaweit.

Eine neue Art der Mobilität: Dort laden, wo Sie parken.

Der Ladezeitsimulator.

Berechnen Sie die Aufladedauer für Ihr ID. Modell.

Wie lange dauert das Aufladen eines Elektroautos? Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten, weil die Ladezeit von verschiedenen Faktoren abhängt. Zum Beispiel vom Ladestand, von der Batteriekapazität, und wo Ihr e-Fahrzeug geladen wird. Ist es an einer Wallbox wie dem ID. Charger2 mit bis zu 11 kW Leistung oder an einer Schnellladestation angeschlossen? Mit dem ID. Ladezeitsimulator können Sie die tatsächliche Aufladedauer unter Berücksichtigung der wichtigsten Einflussfaktoren wie Ladestand, Akkukapazität, Ladestation (AC oder DC/Ladeleistung) und Umgebungstemperatur berechnen.

Reichweitensimulator.

Wie weit kommt der ID. Buzz im Alltag?

Wie weit kommt der ID. Buzz von Volkswagen Nutzfahrzeuge im Alltag? Diese Frage beantwortet Ihnen schnell und einfach der Reichweitensimulator. Denn die tatsächliche Reichweite ist abhängig von Einflussfaktoren wie Ihrem Fahrprofil, der Außentemperatur oder der Zuladung des Fahrzeugs. Der Reichweitensimulator bietet auf Basis der von Ihnen gewählten Parameter eine praxisnahe Reichweitenindikation zur Orientierung.

We Connect Fleet.

Den Fuhrpark auf dem Schirm behalten.

Das Fuhrparkmanagement ist über die Jahre komplexer geworden. Mit We Connect Fleet machen wir es deshalb wieder so einfach wie möglich: vom Fahrten- und Tankbücher führen bis hin zum Service-Termine vereinbaren. Das vereinfacht den Arbeitsalltag für Fuhrparkmanager und Fahrer.

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Der neue ID. Buzz.5

Die Zukunft der Mobilität neu zu definieren.

Der neue ID. Buzz Cargo.1

Nachhaltigkeit und Gewerbe gut kombiniert.

e-Modelle.5 1

Unsere elektrischen Fahrzeuge im Überblick.

Service.

So kümmern wir uns um ihr e-Fahrzeug.

1. Stromverbrauch des ID. Buzz Cargo, kWh/100 km: kombiniert 22,2–20,3 (WLTP); CO₂-Emissionen, g/km: kombiniert 0. Für das Fahrzeug liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.
5. Stromverbrauch des ID. Buzz Pro, kWh/100 km: kombiniert 21,7 - 20,6 (WLTP); CO₂-Emissionen, g/km: kombiniert 0. Für das Fahrzeug liegen nur noch Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.

Kontaktieren Sie uns – Ihr Team bei G + K Automobile Eschborn GmbH.